Das Unternehmen

Für großflächige Abdichtungsarbeiten

Die Flächenabdichtung erdberührender Bauteile gehört heute zu den anspruchsvollsten Aufgaben im Bau- und Sanierungsbereich. Neue Methoden und neue Abdichtungsstoffe werden für die Praxis entwickelt, die natürlich auch nach anspruchsvolleren Gerätelösungen verlangen. Neben den bewährten 1K-Geräten für niedrigviskose Epoxy- oder Polyurethanharze bieten wir auch WIWA 2K Injektanlagen für 2-komponentige Abdichtungsstoffe mit hohen Fördermengen an. Haupteinsatzgebiete sind die Flächenabdichtungen erdberührender Bauteile im Tunnel- und Kanalbau und die Verfestigung des Erdreiches in vielen anderen Bereichen.

WIWA INJECT HD1 1K-Injektionsanlage zur Flächenabdichtung erdberührender Bauteile, Spritztechnik, Materialförderung, Extrusion, Injektion, Oberflächentechnik
WIWA INJECT HD2 1K-Injektionsanlage
WIWA 2K-INJECT 25015 2K-Injektanlage für 2-komponentige Abdichtungsstoffe mit hohen Fördermengen.
WIWA 2K-INJECT 25015 2K-Injektanlage für großflächige Abdichtungsarbeiten im Tunnel- und Kanalbau, Spritztechnik, Materialförderung, Extrusion, Injektion, Oberflächentechnik