Systemlösungen für 30- bis 200-Liter-Gebinde

Geeignet für eine Abnahmestelle mit geringem Verbrauch
Airless-Pistole inklusive
In den Ausführungen Edelstahl und Normalstahl erhältlich
 

Prospekt

Produktbeschreibung

Unsere Hochdruckpumpen decken sowohl Aufgaben mit einer Abnahmestelle und geringem Verbrauch als auch jene mit mehreren Abnahmestellen und höherem Verbrauch problemlos ab.
Während die Systemlösung mit unserer WIWA PROFIT im Kern eher zur Verarbeitung niedrigviskoser Materialien geeignet ist, stellt sich die Systemlösung auf Basis der größeren WIWA HERKULES GX auch höherviskosen Produkten. Bei beiden Systemen ist eine Airless-Pistole inbegriffen.
 

Technische Daten

Druckübersetzung33:1
Max. Förderleistung je 60 DH0.8 l/min
Bestellnummer
N0669501
Druckübersetzung49:1
Max. Förderleistung je 60 DH16.5 l/min
Bestellnummer
RS0669502
N - Normalstahl verzinkt, nicht rostfrei, R - rostfrei, RS - Edelstahl, rost- und säurebeständig.
B - auf Behälter, D - auf Dreifuß, F - auf Fahrgestell, G - auf Gestell, GZ - Auf Gestell mit Zulaufbehälter, W - auf Wandhalter.
ZSR - Zweisäulenramme, ASL - Ansaugleitung, DAS - Direktansaugung.

Einsatzgebiete

  • Automobilindustrie
  • Schienenfahrzeugbau
  • Hochbau
  • Schiffsbau

Spritzgut

  • Kunstharzdispersion
  • Latex
  • Bitumen
  • Korrosionsschutzmittel auf Mineralölbasis
  • Synthetischer Kautschuk

Unsere Hochdruckpumpen decken sowohl Aufgaben mit einer Abnahmestelle und geringem Verbrauch als auch jene mit mehreren Abnahmestellen und höherem Verbrauch problemlos ab.
Während die Systemlösung mit unserer WIWA PROFIT im Kern eher zur Verarbeitung niedrigviskoser Materialien geeignet ist, stellt sich die Systemlösung auf Basis der größeren WIWA HERKULES GX auch höherviskosen Produkten. Bei beiden Systemen ist eine Airless-Pistole inbegriffen.
 

Druckübersetzung33:1
Max. Förderleistung je 60 DH0.8 l/min
Bestellnummer
N0669501
Druckübersetzung49:1
Max. Förderleistung je 60 DH16.5 l/min
Bestellnummer
RS0669502
N - Normalstahl verzinkt, nicht rostfrei, R - rostfrei, RS - Edelstahl, rost- und säurebeständig.
B - auf Behälter, D - auf Dreifuß, F - auf Fahrgestell, G - auf Gestell, GZ - Auf Gestell mit Zulaufbehälter, W - auf Wandhalter.
ZSR - Zweisäulenramme, ASL - Ansaugleitung, DAS - Direktansaugung.

Einsatzgebiete

  • Automobilindustrie
  • Schienenfahrzeugbau
  • Hochbau
  • Schiffsbau

Spritzgut

  • Kunstharzdispersion
  • Latex
  • Bitumen
  • Korrosionsschutzmittel auf Mineralölbasis
  • Synthetischer Kautschuk