WIWA INJECT HD 4

  • Auch für viskose Materialien geeignet
  • Schnelles Anlaufen der Pumpe bei sehr geringem Lufteingang
  • Einfaches Handling, leichte Bedienung und einfache Wartung der Anlage

Produktbeschreibung

Die WIWA INJECT HD 4 und HD 5 sind 1K pneumatische Kolbenpumpen, die sich durch große Förderleistung und große Ventile auszeichnen. Durch die federvorgespannten Packungen sind sie besonders verschleißarm. Die Modelle sind in den Ausführungen Direktansaugung, Ansaugleitung, Trichter als auch mit Anschluss an einen großen Container auf Anfrage erhältlich.

  •  Alle materialführenden Teile sind in Edelstahl gefertigt.
  •  Größere Injektionskolbenpumpen auf Anfrage erhältlich

 

Technische Daten

ModellInject HD 4 DAS
Bestellnummer0669679
Druckübersetzung30:1
Förderleistung je DH43 ccm
Max. Lufteingangsdruck8 bar
Max. Betriebsdruck240 bar
Gewicht ca.23 kg
MaterialzufuhrDirektansaugung
N - Normalstahl verzinkt, nicht rostfrei, R - rostfrei, RS - Edelstahl, rost- und säurebeständig.
B - auf Behälter, D - auf Dreifuß, F - auf Fahrgestell, G - auf Gestell, GZ - Auf Gestell mit Zulaufbehälter, W - auf Wandhalter.

Einsatzgebiete

  • Rissinjektion
  • nachträgliche Horizontalsperre
  • Verpressen von Injektionsschläuchen
  • Kanalsanierung

Spritzgut

  • PUR Injektionsschaumharze
  • PUR Kombi-Injektionsschaumharze
  • PUR Kombi-Injektionsharze
  • PUR Injektionsharze
  • EP Injektionsharze
  • 2K-Materialien mit langen Topfzeiten

Die WIWA INJECT HD 4 und HD 5 sind 1K pneumatische Kolbenpumpen, die sich durch große Förderleistung und große Ventile auszeichnen. Durch die federvorgespannten Packungen sind sie besonders verschleißarm. Die Modelle sind in den Ausführungen Direktansaugung, Ansaugleitung, Trichter als auch mit Anschluss an einen großen Container auf Anfrage erhältlich.

  •  Alle materialführenden Teile sind in Edelstahl gefertigt.
  •  Größere Injektionskolbenpumpen auf Anfrage erhältlich

 

ModellInject HD 4 DAS
Bestellnummer0669679
Druckübersetzung30:1
Förderleistung je DH43 ccm
Max. Lufteingangsdruck8 bar
Max. Betriebsdruck240 bar
Gewicht ca.23 kg
MaterialzufuhrDirektansaugung
N - Normalstahl verzinkt, nicht rostfrei, R - rostfrei, RS - Edelstahl, rost- und säurebeständig.
B - auf Behälter, D - auf Dreifuß, F - auf Fahrgestell, G - auf Gestell, GZ - Auf Gestell mit Zulaufbehälter, W - auf Wandhalter.

Einsatzgebiete

  • Rissinjektion
  • nachträgliche Horizontalsperre
  • Verpressen von Injektionsschläuchen
  • Kanalsanierung

Spritzgut

  • PUR Injektionsschaumharze
  • PUR Kombi-Injektionsschaumharze
  • PUR Kombi-Injektionsharze
  • PUR Injektionsharze
  • EP Injektionsharze
  • 2K-Materialien mit langen Topfzeiten